Club Kreuznach

Spannende Begegnungen in einer Freizeitgruppe, in der alle so sein dürfen, wie sie sind. 

Der CLUB KREUZNACH ist eine Freizeitgruppe von Erwachsenen zwischen 20 und 60 Jahren mit Behinderungen, selbstbestimmt und fröhlich. Ein Leitungsteam von Ehren- und Hauptamtlichen organisiert die Zusammenkünfte mit abwechslungsreichem Programm. Das Zusammensein, die Begegnung und der Spaß stehen im Vordergrund. Und jede/r darf so sein, wie er/sie ist.

Es gibt verschiedene Impulse, das Miteinander zu gestalten und ein großes Interesse sich auszuprobieren und regelmäßig Kontakt zu haben.
Das Programm wird vom Team für jedes Halbjahr neu erstellt. Kochen, Spiele, Disco, Gottesdienst, Theater, Ausflüge und natürlich Gespräche gehören dazu.
Neue Gesichter sind herzlich willkommen, für eine Mitarbeit wie auch für die regelmäßigen Treffen. Und der Club freut sich über Ehrenamtliche, die im Austausch mit Menschen mit Behinderung lernen und sich einbringen möchten. 

Was?
11. Januar        Erzählrunde: Weihnachten bei mir zu Haus 
18. Januar        Waffeln backen
25. Januar        Gesellschaftsspiele
1. Februar        Gesund und lecker: Salatbar
8. Februar        Singen mit Hilke Helling
15. Februar      Filmabend
22. Februar      Karnevalsfeier mit Disco
1. März             Aschermittwochessen: Fisch und Kartoffeln
8. März             Philippinen-Abend - mit Bildern, Musik und Essen
15. März           Spieleduell mit der "Oase" aus dem Bürgerzentrum Ehrenfeld
22. März           Club Kreuznach sucht den Superstar
29. März           Pizza backen

Wo?
in der Johanneskirche, Nonnenwerthstr. 78, 50937 Köln (barrierefrei) 

Wann? 
mittwochs von 18 -19.30 Uhr

Informationen bei  Pfarrerin Susanne Beuth, Tel. 439933