Love: Liebe

Vocal Journey geht wieder auf musikalische Reise
Der Jazz/Popchor der Hochschule für Musik und Tanz singt und spielt in der Johanneskirche wieder ein Benefizkonzert für die gemeinnützige Einrichtung fips Köln. Damit unterstützt der Chor die Hilfen für behinderte, schwer kranke und sterbende Kinder und ihre Familien. Love: Liebe – Vocal Journey präsentiert unter diesem Leitthema in einer energievollen Mischung aus Chor- und Solo-/Bandbeiträgen neben Eigenkompositionen auch Musik von Queen, Sting, Charlie Chaplin und aus dem Film „Thema great Showman“. Man darf sich wieder auf einen spannenden und einmaligen musikalischen Abend freuen.
Gesamtleitung:
Erik Sohn und Stephan Görg.
Vorverkauf unter info@fipskoeln.de oder telefonisch unter 0221 1680600.
Eintritt 12 Euro/erm. 6 Euro, bei Kartenzusendung plus 0,85Euro Porto.
Johanneskirche Dienstag, 29.01.2019., 20 Uhr Einlass 19:30 Uhr