Einträge von Bettina Wollram

Alle Gottesdienstformen im Überblick

Jeden Sonntag finden jetzt die Gottesdienste an beiden Kirchen wieder zu den gewohnten Zeiten statt: 9.30 Uhr im Tersteegenhaus und 11:00 Uhr in der Johanneskirche. Sie brauchen sich dazu nicht anzumelden. Bitte bringen Sie eine Mund-Nase-Maske mit sowie einen Zettel mit Namen, Telefon und Adresse. (Diese Zettel dienen ggf. zur Nachverfolgung von Infektionsketten und werden […]

Seenotrettung im Mittelmeer

Unsere Gemeinde unterstützt die Rettung von Menschen auf der Flucht! Die Evangelische Kirchengemeinde Köln-Klettenberg ist jetzt offizieller Teil des Bündnisses „United4Rescue – gemeinsam retten e.V.“. So hat es das Presbyterium in seiner Sitzung am 30. April 2020 einstimmig beschlossen. Schon in den vergangenen zwei Jahren hat die Gemeinde mehrfach Spenden für Seawatch gesammelt. Auch ein […]

Fürbitten aus der Gemeinde

Wir laden ein, Fürbitten für die Videogottesdienste beizutragen. Die Videogottesdienste feiern wir räumlich getrennt aber doch zusammen. Dies soll nun noch stärker zum Ausdruck kommen, indem wir die Gemeinde herzlich einladen, sich mit Fürbitten zu beteiligen. Schicken Sie Ihre Fürbitte an Pfarrerin Mareike Maeggi per Mail mareike.maeggi@ekir.de oder analog in den Briefkasten in der Emmastr. […]

Beatmesse – im Livestream – 21. Mai , 11 Uhr

Wir feiern auf jeden Fall ökumenische Beatmesse an Christi Himmelfahrt 2020! Über die Beatmessen-Homepage können sich alle Interessierten online reinklicken und mitfeiern www.beatmesse.de – an Christi Himmelfahrt, Donnerstag 21. Mai 11 Uhr. Diethard Zils wird live aus Mainz zugeschaltet. Die Johanneskirche ist an dem Tag für die Öffentlichkeit nicht geöffnet. Alle sind eingeladen, online mitzufeiern. […]

Stellenangebot staatlich anerkannte(r) Erzieher/in

Die evangelische Kirchengemeinde Köln-Klettenberg sucht ab sofort für ihre Einrichtung Grafenwerthstraße eine pädagogische Fachkraft (m/w/d/) unbefristet in Vollzeit. Tätigkeitsprofil: Die Kinder im Alter von 2-6 Jahren haben viele Wahlmöglichkeiten ihren Alltag in der Kita zu gestalten. Teamarbeit ist ein wichtiger Faktor für das gute Gelingen der pädagogischen Arbeit. Partizipation und Elternarbeit haben in den Einrichtungen […]

Ök. Weltgebetstag, 6.3. ,15 Uhr, St. Bruno

Weltgebetstag 2020 Ökumenischer Gottesdienst Simbabwe steht am Freitag, den 6. März, 15 Uhr , in St. Bruno (Klettenberggürtel) im Mittelpunkt.Steh auf und geh! Mit diesen Worten aus einer biblischen Heilungsgeschichte laden uns die Frauen aus Simbabwe zum Gottesdienst 2020 ein. In ihm lassen sie uns erfahren, dass auch wir immer wieder aufgefordert sind , aufzustehen […]

Einführungsgottesdienst,15.3., 15 Uhr, Tersteegenhaus

Einführung der neuen Gemeindepfarrerin. Mareike Maeggi  wird am Sonntag, den 15. März um 15 Uhr im Tersteegenhaus als Gemeindepfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Klettenberg eingeführt. Zu dem festlichen Gottesdienst und zum anschließenden Empfang sind alle eingeladen. Man braucht sich nicht anzumelden. Schon jetz ist Pfarrerin Mareike Maeggi in unserer Gemeinde tätig. Ihre Vorstellung finden sie hier. […]

Abendgespräch zur Sache, 15.03, Tersteegenhaus

19.30 Uhr – 21.00 Uhr – Tiere – unsere vergessenen Gefährten. Ein zerrüttetes Verhältnis heilen. Ein Gespräch mit Rainer Hagencord, Münster Theologe und Biologe und Bärbel Wartenberg-Potter, Bischöfin i.R. Welchen Stellenwert haben Tiere in unserem Weltbild? Sie sind Vermittler der Stimme Gottes, unsere Mitgeschöpfe und stehen den Menschen auch entwicklungsgeschichtlich nahe. Andrerseits behandeln wir sie […]

Sternsingen 2020 – jetzt in ökumenisch

Die Sternsingeraktion ist in unseren Stadtteilen sehr beliebt und viele Menschen – nicht nur katholische oder kirchlich angebundene – möchten gerne Anfang Januar von den Sternsingern besucht werden. Der Wunsch nach Segen, nach einem glücklichen, von Gelingen und von Gott getragenen neuen Jahr steht dabei im Mittelpunkt. Kinder und Jugendliche, als heilige drei Könige verkleidet, […]

Abschiedsgottesdienst 2.2.,15 Uhr, Tersteegenhaus

Am 2. Februar verabschiedet sich die Gemeinde mit einem Gottesdienst nach 18 Jahren von Pfarrer Jost Mazuch, der in den Ruhestand tritt. Das letzte Mal predigt er als Gemeindepfarrer, feiert mit der Gemeinde Gottesdienst und wird durch die Superintendentin des Kirchenkreises Susanne Beuth von seinem Amt „entpflichtet“. Erinnerungen, Dank und gute Wünsche haben auch beim […]