Adventsandachten

Adventsandachten jeden Mittwoch im Advent, 19:00-19:30 Uhr, gestaltet von
Vikarin Judith Schaefer

Konzert Klangfang 4.12., 17 Uhr, Johanneskirche

Der A Cappella Chor Klangfang aus Köln bietet seit Jahren harmonischen Gesang von Pop bis zu Soul. Ihr Weihnachtskonzert geben die Sänger*innen in der Johanneskirche, Nonnenwerthstraße 78. Eintritt frei. Es gibt Glühwein und Plätzen.

Weitere Infos und ein schönes Gesangs-Video von den Proben gibt es hier: https://de-de.facebook.com/acapella.koeln/

Weihnachtsmark Jugendwerkstatt

Am 9. Dezember erwartet Sie in der Rhöndorfer Straße 6 ein vielfältiges Programm. Weitere Infos finden Sie hier.

Advents-Videos für Kinder

Die Schnecke Lilli ist ganz aufgeregt und freut sich auf Heiligabend. Nur schade, dass man noch so lange warten muss… Aber als sie bei einem Spaziergang eine goldene Schatzkiste entdeckt, ist das Warten gar nicht mehr so schlimm! Was da wohl drin ist? – Die Videos mit Geschichten, Liedern und Ideen zum Nachmachen, die Presbyterin Marie Wuttke zusammen mit anderen gedreht hat, findet Ihr an den vier Adventssonntagen und am Heiligabend hier auf Youtube: https://www.youtube.com/c/EvangelischeKirchengemeindeK%C3%B6lnKlettenberg

Sie stehen unter dem Motto: Advent – eine frohe Wartezeit!

Advent: Feiern & Gottesdienste

Advent im Tersteegenhaus

Seniorenadventsfeier am 3.12., 15 -16.30 Uhr, ab 70 Jahren. Anmeldung erforderlich. Mit Bettina Kurbjeweit, Mareike Maeggi, Michaela Bassiner und Mickey Zirnbauer und den Geigenkindern

3. Advent mit Kita AKZENTE, 11.12., 10 Uhr
Wir feiern mit den Kindern und Familien aus der Kita Tersteegenhaus und Pfarrerin Mareike Maeggi einen bunten und fröhlichen Gottesdienst mit Adventsmusik. Herzliche Einladung mitzufeiern!

4. Advent, 18.12., 9:30 Uhr: „Machet die Tore weit“ Gottesdienst klassisch mit Pfarrerin Bettina Kurbjeweit und Henrike Wöhler

Adventsandachten jeden Mittwoch im Advent, 19:00-19:30 Uhr, gestaltet von
Vikarin Judith Schaefer

07.12. „Aufmerksamkeiten und Geschenke“
14.12. „Vorfreude und Zeit“ mit der Johanneskantorei
21.12. „Erwartungen und Enttäuschungen“ mit dem Flötenensemble Eva Kuen

Advent in der Johanneskirche

Seniorenadventsfeier am 10.12. um 15 Uhr ab 70 Jahren mit dem Chor Schillharmonie, Pfarrer Ivo Masanek. Anmeldung erforderlich!

Große Kindergottesdienste an den Adventssonntagen jeweils um 11 Uhr.
Für alle Kinder von 3 bis 11 Jahren – auch Jüngere sind willkommen! Es gibt Lieder, Geschichten und Aktionen, jeweils 11 Uhr in der Johanneskirche
Wir feiern unter dem Motto: „Die Wege der Tiere zum Stall in Bethlehem“ 2. Advent Der Esel – auf dem Weg nach Bethlehem, 3. Advent Die Schafe – auf dem Weg mit den Hirten, 4. Advent Die drei Kamele – auf dem Weg mit den Sterndeutern

2. Advent, 4.12., 11 Uhr Johanneskirche
Am zweiten Advent wird es feierlich. Mickey Zirnbauer und die Geigenkinder spielen im Adventsgottesdienst in der Johanneskirche. Ein Gottesdienst mit viel Musik auf halbem Weg durch den Advent mit Pfarrerin Mareike Maeggi. Gleichzeitig ist großer Adventskindergottesdienst.

3. Advent, 11.12., 11 Uhr: Gottesdienst mit Liedpredigt (Pfarrer Ivo Masanek) und dem Flötensensemble Tibia Colonia unter der Leitung von Hedi Kuipers. Gleichzeitig ist großer Adventskindergottesdienst.

4. Advent, 18.12., 11 Uhr: „Machet die Tore weit“ Musikalischer Gottesdienst zum 4. Advent mit Pfarrerin Bettina Kurbjeweit, Johanneskantorei und Johannesbläsern. Festliche Musik sowie alte und neue Lieder zum Advent werden im Mittelpunkt des Gottesdienstes stehen. Singend und hörend stimmen wir uns ein auf das nahe Christfest. Gleichzeitig ist großer Adventskindergottesdienst.

Adventsfeier Club Kreuznach am 14. Dezember von 17:30 bis 19 Uhr

Große Advents-Kindergottesdienste

Große Advents-Kindergottesdienste an den Adventssonntagen.

Für alle Kinder von 3 bis 11 Jahren – auch jüngere sind willkommen! Es gibt Lieder, Geschichten und Aktionen.
Wir feiern sonntags um 11 Uhr in der Johanneskirche, Nonnenwerthstraße 78.
Die Wege der Tiere zum Stall in Bethlehem!

  1. Advent        Der Esel – auf dem Weg nach Bethlehem
  2. Advent        Die Schafe – auf dem Weg mit den Hirten
  3. Advent        Die drei Kamele – auf dem Weg mit den Sterndeutern

Weihnachten: Alle Gottesdienste hier

Heiligabend im und am Tersteegenhaus

MiniGottesdienst Open Air, 24.12. 12.30 und 14 Uhr
Bei diesem kurzen Gottesdienst begrüßen wir open air vor allem die Kleinsten und ihre Familien. Kinder zwischen 0-5 Jahren können dem Wetter entsprechend eingepackt und bei Bedarf einfach im Kinderwagen-Drive-in diesen Weihnachtsgottesdienst erleben und bringen ihre Familien mit. Wir singen, hören Musik und die Weihnachtsgeschichte. Open-Air auf dem Außengelände der Kita Tersteegenhaus (Eingang über Wittekindstraße).

Christvesper – Krippenspiel „Ein Geschenk für Jesus“, 16 Uhr
Judith Schaefer, Susanne Beuth, Marie Wuttke, Musik: Eva-Maria Förster

Musikalische Christvesper, 18 Uhr, Tersteegenhaus
Lasst uns nun gehen und die Geschichte sehen…
Die Hirten erfahren zuerst von Jesu Geburt. Wir spüren der Geschichte der Hirten nach. Pfarrerin Bettina Kurbjeweit & Gudrun Knop, Flöte, Matthias Schlothfeldt, Gitarre, Nikolaus Knop, Klavier. Dieser Gottesdienst wird per Zoom übertragen. Link über unsere Homepage.

Heiligabend in und an der Johanneskirche

Krippenspiel, 14:00 Uhr und 15:00 Uhr
„Flatter, die Fledermaus, entdeckt Weihnachten“ – ein Krippenspiel von Lisa und Jutta Trump, mit Krippenspielkindern, Flötenensemble und Pfarrer Ivo Masanek

Offene Johanneskirche von 16 – 17:30 Uhr
Kommen Sie zu einer für Sie passenden Zeit in die offene Johanneskirche

  • Weihnachtliche Musik genießen
  • Krippe und Christbaum bestaunen
  • Weihnachts-Segen persönlich zugesprochen bekommen
  • Das Bethlehem-Licht anzünden
  • Für BROT FÜR DIE WELT spenden.

Christvesper, 18 Uhr
mit Pfarrer Ivo Masanek, Eva-Maria Förster (Orgel), Peter Scheerer (Trompete)

1. Weihnachtstag

10 Uhr, Tersteegenhaus
„Auf der Suche nach dem wahren Schatz“ mit Pfarrerin Susanne Beuth

2. Weihnachtstag

17 Uhr, Johanneskirche
Krippensingen mit vielen traditionellen und modernen Liedern – mit Eva-Maria Förster (Orgel), Bläser-Quartett der Johannesbläser und Pfarrer Ivo Masanek (Klavier, Gitarre)

31.12. Silvester

Jahresabschlussgottesdienst, 18 Uhr Tersteegenhaus
„ Von guten Mächten wunderbar geborgen“ Zum Ausklang des Jahres halten wir inne.
Gedanken, Worte, Musik mit Pfarrerin Bettina Kurbjeweit
Musikalische Gestaltung Filine Precht, Flöte, Stefan Thomas, Gitarre und Klavier

1.1. Neujahrsgottesdienst

17 Uhr, Johanneskirche
mit Pfarrerin Mareike Maeggi

Weitere analoge und digitale Angebote

über unsere Homepage www.kirche-klettenberg.de.

Die Weihnachtsvideos der Vorjahre können Sie auch in diesem Jahr noch einmal anschauen. Auf unserer Homepage machen wir diese viel geklickten Angebote aus den letzten Jahren wieder zugänglich: z.B. die Weihnachtsgeschichte gestaltet von 100 Gemeindemitgliedern, ein Krippenspiel sowie „Weihnachtsworte und Musik 2021“.

„Weihnachtsworte und Musik 2022“ – ein Video mit Pfarrerin Mareike Maeggi und Pfarrer Ivo Masanek, gedreht von Philipp Hesse. Ab Heiligabend können Sie sich weihnachtlich inspirieren lassen – mit Bildern von unseren Christbäumen und Krippen, wohltuenden Worten, Liedern und Klavierklängen.

 

Skifahren fair und gerecht 2023

Die Anmeldung für die Skifahrt startet am 22.11.2023 um 19:30 Uhr.

Hier gibt es alle Infos und die Anmeldung.

Stellenangebot staatlich anerkannte(r) Erzieher/in

Die evangelische Kirchengemeinde Köln-Klettenberg sucht ab sofort für ihre Einrichtung Grafenwerthstraße eine pädagogische Fachkraft (m/w/d/) unbefristet
20-39 Std/Woche.

Tätigkeitsprofil:
Die Kinder im Alter von 2-6 Jahren haben viele Wahlmöglichkeiten ihren Alltag in der Kita zu gestalten. Teamarbeit ist ein wichtiger Faktor für das gute Gelingen der pädagogischen Arbeit. Partizipation und Elternarbeit haben in den Einrichtungen einen hohen Stellenwert. Mit Kindern, Eltern, Team und Träger wird Gemeinschaft in einer lebendigen Kirchengemeinde gelebt.

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem engagierten, kollegialen, humorvollen Team
  • gute Zusammenarbeit mit dem Träger
  • interessante Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung gem. BAT-KF/aktuelle Fassung
  • attraktive Altersvorsorge

Anforderungsprofil:
Wir suchen eine engagierte teamfähige Fachkraft, mit der Kompetenz eigenständig zu handeln und mit pädagogischem Geschick. Sie / er sollte selbst neugierig sein, um sich gemeinsam mit den Kindern und uns immer wieder neu auf den Weg zu machen. Wenn Sie sich angesprochen fühlen und einer christlichen Kirche angehören, dann schicken Sie (gerne auch Berufsanfänger) Ihre Bewerbunsunterlagen an den Ev. Verwaltungsverband Köln-Süd/Mitte, Personalabteilung, Andreaskirchplatz 1, 50321 Brühl, oder per Mail: personal@evv-ksm.de

Telefonische Auskünfte erteilt die Leitung der Einrichtung, Frau Kivernagel unter 0221-46 57 38.

Neues gewagt! – Neue Gottesdienststruktur ab 1.1.2023

Neues wagen! Das hat sich unser Presbyterium schon auf seiner Klausurtagung im Frühjahr 2021 vorgenommen. Ausprobieren, neue Menschen ansprechen und experimentieren. Auch die Frage, welche Ressourcen wir in Zukunft haben und wofür wir sie einsetzen hat uns bewegt.

Aus vielen Überlegungen im Presbyterium, im Ausschuss für Gottesdienst, Theologie und Ökumene und im Gemeindeteam heraus haben wir unsere Gottesdienststruktur überarbeitet und machen ab dem 1.1.2023 ein verändertes Gottesdienstangebot.

ab 1.1.2023: Gottesdienste weitergedacht

Frisch verändert
Sonntagsgottesdienst im Tersteegenhaus
NEU Monatlich immer am 1. Sonntag des Monats um 10 Uhr
bekannte und neue Formate.

NEU Abendgottesdienst FeierAbendZeit
an jedem 15. eines Monats um 19.15 Uhr im Tersteegenhaus
Musik, Gedanken, Gebet, Begegnung

Bleibend gut
Sonntags- und Kindergottesdienst in der Johanneskirche
Wöchentlich um 11 Uhr
bekannte und neue Formate

Neben den Sonntagsgottesdiensten und der FeierAbendZeit wird es auch weiterhin Gottesdienste mit und für besondere Zielgruppen (Kitas, Konfis, Senior*innen u.a.) oder zu besonderen Anlässen geben. Auch an den Feiertagen werden in beiden Kirchen Gottesdienste gefeiert. Gerade im Tersteegenhaus spielen auch die Gottesdienste unter der Woche eine große Rolle. Jede Woche feiern wir hier mit über 100 Kindern aus der Kita und aus vier Grundschulen im Veedel Gottesdienste.

Was bleibt ist also ein lebendiges Gottesdienstleben in beiden Häusern. Frisch verändert gehen wir mit einem neu aufgestellten Angebot ins neue Jahr und freuen uns aufs Ausprobieren und alle Gottesdienste in neuen oder bekannten Formaten, die wir miteinander in 2023 feiern werden!